16.01.2018

Temperatur: ###item_condition_temp### °C
Luftdruck: ###atmosphere_pressure### mb
Windgeschwindigkeit: ###wind_speed### km/h
Windrichtung: - (###wind_direction###°)
Luftfeuchtigkeit: ###atmosphere_humidity### %
Sichtweite: ###atmosphere_visibility### km


###item_forecast_1_low### / ###item_forecast_1_high### °C

 
Registrieren
HERZLICH willkommen!

Das Pflanzenforum Süd-West ist der maßgebende Großhandel für die grüne Branche im Süden Deutschlands - direkt an der Autobahn zwischen Stuttgart und Bodensee. Diese Seiten sind nur für den Fachhandel bestimmt. Wenn Sie als Endkunde Pflanzen kaufen möchten, so erhalten Sie hier die Adresse von einem Fachgeschäft in Ihrer Nähe.

AktionsAngebote

Die Top-Floristen der Advents-Show 2017

Bei der großen floristischen Adventsshow im Pflanzenforum Süd-West am 08.11.2017 trafen drei ganz unterschiedliche Top-Floristen aufeinander.

Sie haben unterschiedliche Meisterschulen besucht und vertraten bei der Adventsshow 2017 jeweils ihren ganz eigenen Stil - von traditionell-klassich bis stylisch-modern.

 

» Berichterstattung zur Adventsshow 2017

» Kostenlose Galerien zu Show & Werkstücken mit über 300 Bildern

 

Michael Liebrich
Michael Liebrich - amtierender Landesmeister der Floristik (Baden-Württemberg)

Michael Liebrich - der Pragmatiker

Der amtierende baden-württembergische Landesmeister der Floristen führt das Topfloristen-Team an. Der gebürtige Kirchheimer hat seine Ausbildung beim exklusiven Floristikgeschäft Blumen Gerber in Kirchheim an der Teck absolviert. Die Meisterschule in Stuttgart schloss er als Jahrgangsbester ab.

Neben seiner Tätigkeit als Inhaber des Geschäftes 'Blumen Ulmer' ist er als Referent für den Fachverband Deutscher Floristen (FDF) unterwegs. Außerdem wird er von Großmärkten und Großhändlern zu Veranstaltungen und Präsentationen eingeladen.

Seine bisherige Karriere krönte der 27-jährige mit dem 1. Platz beim Wettbewerb 'Silberne Rose' - der Landesmeisterschaft Baden-Württemberg der Floristen im Europapark Rust.

 

Stilrichtung bei der Adventsshow 2017:
'Der goldene Mittelweg.' Mischungen aus Tradition und Moderne.

Meisterschule:
Stuttgart Hohenheim

Homepage:
www.blumen-ulmer.de

Statement:

Die beste Floristik ist die, die man verkauft. Der Köder muss dem Fisch schmecken, nicht dem Angler. Solange die Kasse nicht klingelt, bleibt die schönste Floristik nur eine Seifenblase.

Josef Dirr
Josef Dirr - baden-württembergische Vizemeister der Floristen 2015

Josef Dirr - der Traditionsbewusste

Seine Ausbildung absolvierte er in seinem Geburtsort Dillingen an der Donau. Daraufhin sammelte Erfahrungen in Berlin, Günzburg und Stuttgart.

Seine Fähigkeiten als Floristmeister stellte Josef Dirr nicht nur beim Meisterkurs an der Akademie für Naturgestaltung in Zwettl unter Beweis, sondern auch bei der baden-württembergischen Landesmeisterschaft, bei der er 2015 den zweiten Platz belegte.

Als Vizemeister ist er auch Teil von 'Floroceae' - einem Floristen-Team, welches in Zusammenarbeit mit dem FDF neue Konzepte und Aktionen plant und durchführt.

 

Stilrichtung bei der Adventsshow 2017:
Klassische Adventsfloristik - traditionell mit viel Rot, ordentlich Grün und vielen Kerzen

Meisterschule:
Akademie für Naturgestaltung Zwettl

Homepage:
www.blumensonn.de

Statement:

Arrangements für den Advent sollen Erinnerungen wecken. An Zimt und Plätzchen. Kindheitsträume und Glücksgefühle. Wer das Traditionelle vernachlässigt, verfehlt die Saison.

Tobias Rueß
Tobias Rueß - Geschäftsführer der Blumen Ruess GmbH aus Filderstadt

Tobias Rueß - der Moderne

Durch seine Ausbildung im Großmarkt Stuttgart kennt Tobias Rueß die B2B-Welt ganz genau. Seit 2017 führt er nun ein eigenes Geschäft - die 'Blumenmeisterei'. Vor dem Schritt in die Selbständigkeit sammelte er Erfahrungen in Reutlingen, Tübingen, in München und Wiesbaden sowie im Familienbetrieb.

Die Meisterschule Straubing schloss er im Jahr 2015 als Gesamtprüfungsbester ab. Dabei ist er nicht nur Experte in Sachen Floristik, sondern kennt sich auch mit der betriebswirtschaftlichen Seite aus. Er ist Geschäftsführer der Blumen Ruess GmbH und hat den Intensivlehrgang 'Betriebswirt' der HWK Stuttgart abgeschlossen.

 

Stilrichtung bei der Adventsshow 2017:
Floristik, die zu modernem Lebensgefühl passt. Mit Style und voll im Trend...

Meisterschule:
Floristmeisterschule Straubing

Homepage:
www.blumen-ruess.de

Statement:

Adventsfloristik vom Fachmann muss professionell sein. Sich abheben vom Billig-Einheitsbrei. Aktuelle Trends aufgreifen und den Lifestyle widerspiegeln. Alles andere gibt's überall.

Maximilian Martin
Tobias Rueß - Geschäftsführer der Blumen Ruess GmbH aus Filderstadt

Maximilian Martin - der Youngster

Er ist der deutsche Shooting-Star des Floristen-Nachwuchses. Kurz vor der Adventsshow 2017 wird er die junge Generation der Floristikbranche bei den 44. internationalen World-Skills in Abu Dhabi vertreten.

Qualifiziert hat er sich für diese Aufgabe auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) Anfang dieses Jahres in Essen. Mittlerweile hat der aus Baden-Württemberg stammende Maximilian Martin bereits in Russland ein Training für die Berufe-Weltmeisterschaft hinter sich.

Seine gewonnenen Erfahrungen wird er bei der Adventsshow 2017 einbringen. Bis dahin steht auch fest, wie erfolgreich der Wettkampf in den Vereinigten Arabischen Emiraten für ihn verlaufen ist.

 

Stilrichtung bei der Adventsshow 2017:
Jugendliche Spritzigkeit und unverbrauchte Ideen.

 

» Online-Artikel der g&v über Maximilian Martins Reise nach Russland zur Vorbereitung auf Abu Dhabi

 
PflanzenforumAnbieter


Tel.: +49(0)7425-338310, Fax: +49(0)7425-338311, info@pflanzenforum.de